Anforderung zur 44. BImSchV Plombenset

Mattersteig & Co. IngenieurgesellschaftAnforderung zur 44. BImSchV Plombenset

Kurzbeschreibung

Seit dem 20.06.2019 gelten neue Regeln für mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen. Wir helfen Ihnen bei der Einführung neuer Prozesse zur Nachweisführung.

Plombenhandout

  • Kategorie :Neuigkeiten

Plombenset warum?
Landratsämter fordern von Betreibern den Nachweis, dass die verbauten Katalysatoren verplombt sind.
Plombenset bestehend aus:
Drahtseilplombe 1,5 mm x 500 mm Seillänge
Je 2 Stück Splintlochschrauben (M8/M10/M12 in 50 mm Länge, M16 und M20 in 70 mm Länge)
Zusätzliches Metalltypenschild mit 2 mm Loch

Lösung für Wechselsysteme
Bei Wechselsystemen muss der Schnellspannverschluss und das gegenüberliegende Gelenk verplombt werden.
1. Drahtseil jeweils durch Löcher im Verschluss bzw. Gelenk & durch die Querbohrung im Kopf der Schraube ziehen.
2. Metalltypenschild vom Katalysator auf Drahtseil fädeln.
3. Das Ende vom Drahtseil durch den Plombenkörper führen und fest ziehen.
4. Die Plombennummer kann von der Plombe abgelesen werden und sollte vom Betreiber dokumentiert werden.

Lösung für Katkammern, Flanschkatalysatoren, Doppelkonuskatalysatoren und AWT Katalysatoren

Und so einfach geht‘s:

1. Splintlochschrauben nebeneinander befestigen.
2. Drahtseil durch die Löcher beider Schrauben ziehen.
3. Metalltypenschild vom Katalysator auf Drahtseil fädeln.

4. Das Ende vom Drahtseil durch den Plombenkörper führen und fest ziehen.
5. Die Plombennummer kann von der Plombe abgelesen werden und sollte vom Betreiber dokumentiert werden.

Hier gehts zum Flyer:

Plombenhandout

Für die vollständige Funktion dieser Webseite werden Cookies eingesetzt und Browserdaten gespeichert und weitergegeben. Mit einem Klick auf OK erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen